Zukunftstechnologie 5G im Technologiepark Adlershof

Zukunftstechnologie 5G im Technologiepark Adlershof

WISTA erwirbt Campus-Lizenz und fragt Bedarfe ab

Die WISTA Management GmbH, Betreibergesellschaft des Wissenschafts- und Technologieparks Berlin Adlershof, hat eine 5G-Campus-Lizenz erworben.

Damit wird Adlershof als einer der ersten Standorte Zugriff auf den neuen Mobilfunkstandard erhalten.

5G ist der nächste Schritt in der Entwicklung des Mobilfunks – und dieser Sprung ist gigantisch. Die technischen Daten von 5G sind beeindruckend. Die Reaktionsgeschwindigkeit ist so schnell wie beim menschlichen Nervensystem, es geht nur noch um einen Wimpernschlag. Daneben ermöglicht der neue Standard auch eine neue Form von Intelligenz. Die Übertragungsleistung lässt sich mittels Network Slicing immer passend zu einzelnen Anwendungen einstellen. Das bedeutet: Das Netz wird in verschiedene Schichten aufgeteilt.

Der Datenfluss in 5G ist enorm: bis zu 1 Gigabit pro Sekunde können über 5G übertragen werden. Denn der neue Standard nutzt Funkfrequenzen etwa 3-mal so gut wie 4G|LTE. Für die Zukunftsfähigkeit ist zudem die Stärke von 5G entscheidend, möglichst viele Geräte anzuschließen. Die Zahl der Sensoren, Maschinen und Menschen mit Internet-Anschluss wird weiter rasant steigen. Bis zu 50.000 Geräte lassen sich so vernetzen – egal, ob im Stadtverkehr, in einem Stadion oder in der Provinz.

Um Unternehmen, Einrichtungen und Forschungsgruppen die besten Rahmenbedingungen für Breitband-Anwendungen zu bieten, muss nun die entsprechende Infrastruktur geschaffen werden.

Die Standortcommunity ist gefragt:

> Inwieweit haben Sie daran Interesse und möchten 5G als innovative Technologie nutzen?
> Welche technischen Anforderungen haben Sie?
> In welche Richtung gehen Ihre Überlegungen (z.B. Smart Energy, Connected Drones, Smart Manufacturing, E-Health, AI, VR usw.)?

Unter www.adlershof.de/5g/ finden Sie einen kurzen Fragebogen, mit dem die Bedarfe aller Interessenten erfasst werden.

Bitte geben Sie bis Ende Juni 2020 ein Feedback, damit eine für alle tragbare Lösung gefunden werden kann.